Daten werden geladen.

Unterrichtsidee

Fotostory

Der eigene Fotoroman: Die Geschichte dargestellt mit Fotos von Schülerinnen und Schülern, von Playmobil-Figuren oder anderen Darstellern - immer wieder ein attraktiver Schreibanlass!

Beschreibung

Fotostorys sind wichtiger Bestandteil in Magazinen, die sich an jugendliche Leserinnen richten. Hier knüpft diese Unterrichtseinheit an, in dem Schülerinnen und Schüler eine eigene Fotostory schreiben. Die Bild-Textkombinationen lassen sich mit Tablets sehr einfach umsetzen (z.B. mit der App BookCreator), sie können aber auch in einem klassischen  Textbearbeitungs- oder Präsentationsprogramm erstellt werden.

Naheliegenderweise lässt sich dieses Medienprojekt im Fach Deutsch ansiedeln. Eine Fotostory kann aber ebenso in einer Fremdsprache entstehen oder je nach Themensetzung zur inhaltlichen Verarbeitung eines NMG-Aspektes einsetzen.

Die Fotostory entsteht in Gruppenarbeit. Fragen des Zusammenarbeitens, der Planung, des Verteilens von Rollen und Aufgaben sind hier wichtige Lernfelder aus dem Bereich der überfachlichen Kompetenzen.


Mögliche Aufgabenstellungen

Die Lehrperson bespricht mitgebrachte Fotostorys. In der Folge werden mögliche Themen für eine eigene Geschichte gesucht. Die Schülerinnen und Schüler überlegen sich eine Story, definieren die Akteure mit  ihren Charakteren und Eigenschaften, skizzieren die Schauplätze und halten diese Überlegungen in einer Form von Drehbuch fest.

Anschliessend  folgt die Inszenierung. Die Schülerinnen und Schüler nehmen die passenden Bilder dazu mit der Digitalkamera, dem Handy oder dem Tablet auf. Nach der Erstellung der Fotostory im Textverarbeitungsprogramm werden die Geschichten ausgedruckt und können Bestandteil einer Schul- oder Wandzeitung sein.  

Hinweis: Nicht zu schnell in die Inszenierung einsteigen; ein gut durchdachtes Drehbuch erhöht die Qualität der Produkte.

Mögliche Reflexionsfragen
  • Die Schülerinnen und Schüler bringen Fotostorys aus dem BRAVO (Zyklus 3) oder ähnlichen Jugendmagazinen mit (die Online-Version von BRAVO führt ebenfalls Fotostorys).
  • Was sind die Elemente einer Fotostory?
  • Wie wird die Geschichte erzählt?
  • Welche Formen von Sprechblasen gibt es? Welche Funktionen haben sie?
  • Weshalb sind die Fotostorys so beliebt?
Autorenschaft
  • Team imedias

Materialien für den Unterricht

Programme und Anwendungen zum Erstellen von Fotostories

iPad/ iPod Touch/ iPhone

  • ComicLife
  • Pictello
  • ComicStrip (englisch)
  • StripDesign (englisch)
  • PhotoComic
 

Weiterführende Ideen

  • Fotostorys als Hörspiele vertonen
  • Hörspiele als Videocasts vertonen 

    Lehrplan 21

    Medien und Informatik - 1.3
    Medien und Medienbeiträge produzieren: Die Schülerinnen und Schüler können Gedanken, Meinungen, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträge umsetzen und unter Einbezug der Gesetze, Regeln und Wertesysteme auch veröffentlichen.
    Sprachen - D.4.C.1
    Die Schülerinnen und Schüler können ein Repertoire an angemessenen Vorgehensweisen zum Ideenfinden und Planen aufbauen und dieses im Schreibprozess zielführend einsetzen.
    Sprachen - D.4.D.1
    Die Schülerinnen und Schüler können ihre Ideen und Gedanken in eine sinnvolle und verständliche Abfolge bringen. Sie können in einen Schreibfluss kommen und ihre Formulierungen auf ihr Schreibziel ausrichten.
    © 2019 Imedias|Impressum & Rechtliches